Neue Firmware Version 1.3.0 für Canon EOS R5 / R6 verfügbar

Neue Firmware Version 1.3.0 für Canon EOS R5 / R6 verfügbar

Die lang erwar­te­tet neue Firm­ware 1.3 für die Canon EOS R5 / R6 ist end­lich ver­füg­bar. Für die R5 erge­ben sich die fol­gen­den Verbesserungen:

  • Sie unter­stützt im Video-Bereich nun auch das For­mat Canon Log 3 und das kom­pri­mier­te For­mat Canon RAW (Light) und die For­ma­te IPB (Light). Das For­mat RAW (Light) soll nur 1/3 bis 2/3 des Spei­cher­be­darfs nor­ma­ler RAW Auf­nah­me benötigen.
  • Aus­ser­dem wird nun in FullHD 120p angeboten.
  • Im Foto­be­reich gibt es nun den neu­en AF Modus Elec­tro­nic full­time MF, der wohl auch mit den Focus-by-wire RF-Objek­ti­ven die manu­el­le Fokus­sie­rung im Modus Ser­vo-AF ermöglicht.
  • Es ist nun auch end­lich mög­lich, die Ein­stel­lun­gen auf eine Spei­cher­kar­te zu sichern und von dort wiederherzustellen.
  • Neben der Zeit­an­zei­ge wäh­rend der FTP-Daten­über­tra­gung wur­den aus­ser­dem noch eini­ge Feh­ler bereinigt.

Die Firm­ware 1.3.0 für die Canon EOS R5 kann hier direkt bei Canon her­un­ter­ge­la­den wer­den. Dort gibt es auch eine genaue­re (eng­lisch­spra­chi­ge) Beschrei­bung der Ände­run­gen. Aus­ser­dem gibt es von Jor­dan Dra­ke auf DPRe­view einen ers­ten Test der neu­en Video-Funk­tio­nen der R5 mit Firm­ware Ver­si­on 1.3.0:

Das Update für die EOS R6 ist nicht ganz so umfangreich:

  • Im Videobe­reich steht nun­mehr das For­mat IPB (Light) in 4K zur Ver­fü­gung, das weni­ger Spei­cher­band­brei­te benötigt
  • Auch die Über­ar­bei­tung der FTP-Datei­über­tra­gung ist vorhanden
  • Die R6 unter­stützt nun auch den AF-Modus Elec­tro­nic full­time MF

Lei­der unter­stützt die neue Firm­ware der R6 noch immer nicht Canon Log 3 (soll aber spä­ter nach­ge­reicht wer­den) und es ist auch nicht mög­lich, die Kame­ra­ein­stel­lun­gen auf Spei­cher­kar­te zu sichern.

Die Firm­ware 1.3.1 für die Canon EOS R6 kann hier direkt bei Canon her­un­ter­ge­la­den wer­den. Dort gibt es auch eine genaue­re (eng­lisch­spra­chi­ge) Beschrei­bung der Änderungen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.