Die Ol Peje­ta Con­ser­van­cy ist ein 360 km2 (140 Qua­drat­mei­len) gro­ßes, gemein­nüt­zi­ges Natur­schutz­ge­biet im zen­tral­ke­nia­ni­schen Lai­ki­pia Coun­ty. Es liegt direkt am Äqua­tor west­lich von Nanyu­ki, zwi­schen den Aus­läu­fern der Aber­da­res und dem Mount Kenya. Die Ol Peje­ta Con­ser­van­cy setzt sich für den Schutz der Wild­tie­re, als Schutz­ge­biet für Men­schen­af­fen und zur Erwirt­schaf­tung von Ein­künf­ten durch Wild­tier­tou­ris­mus und ergän­zen­den Pro­jek­ten für Re-Inves­ti­tio­nen in den Natur­schutz und die Gemein­de­ent­wick­lung ein. Unter­ge­bracht waren wir im Sweet­waters Ten­ted Camp.